Impressum

Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des Teledienstegesetzes (TDG):

Petra L. Schmitz
dfi - Dokumentarfilminitiative
im Filmbüro NW
Im Mediapark 7
D - 50670 Köln
fon ++49 (0) 221 170 66 508
fax ++49 (0) 221 170 69 021

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gesamtredaktion + Konzept: Petra L. Schmitz
Programmierung: duplex-medien, Steinfurt


Haftung und Urheberrecht

Die Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte und Informationen, die auf direkten oder indirekten digitalen Verbindungen - Links - zu dieser Website und zur Webseite Dokfilm-Net bereitgestellt werden. Auch ist die Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW nicht verantwortlich für die Inhalte der Websites, die mit solchen Links erreicht werden.

Die Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der hier bereitgestellten Informationen vorzunehmen.
Sie haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die auf Grund von oder in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf der Website bereitgehalten werden.

Copyright dfi im Filmbüro NW. Alle Rechte vorbehalten.
Inhalt und Struktur der Websites unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dem Urheberrecht unterliegen auch Bilder, die von Dritten zur Verfügung gestellt wurden.

 

Symposium

Das NRW-Filmerbe
Archivierung, Digitalisierung und Veröffentlichung

26. / 27. April 2017, Filmforum NRW, Köln

Anmeldung

Programmflyer

Gibt es ein NRW-Filmerbe? Reicht es nicht, wenn die Erhaltung des deutschen Filmerbes vor allem auf der Bundesebene diskutiert und organisiert wird?

Weiterlesen...

Neuerscheinung Band 19

Raymond Depardon
IRRFAHRT

aus dem Französischen von Marcus Seibert

Depardon begibt sich auf eine ungewöhnliche Reise, ohne Ziel und ohne geplantes Projekt, auf der Suche nach einem für ihn akzeptablen Ort. Er wählt einen Fotoapparat und eine Optik aus, und entscheidet sich - anders als die klassischen Regeln der Fotografie - dafür, den Horizont seiner Bilder stets in die Bildmitte zu nehmen und nur im Hochformat zu fotografieren.

Weiterlesen...

Neuauflage im Neusatz

Serge Daney
Von der Welt ins Bild

 Augenzeugenberichte eines Cinephilen

Hg. von Christa Blümlinger
Aus dem Französischen von Christa Blümlinger, Dieter Hornig und Silvia Ronelt

Berlin 2000, 2016 280 Seiten, € 24,-

ISBN 978-3-930916-26-9 wieder neu aufgelegt

Weiterlesen...

Video-Dokumentation

Bilderströme

Die Video-Dokumentation des Symposiums ist online. Außerdem online sind Presseecho und Fotos der Veranstaltung. Zum Abspielen der Videos bitte auf die großen Bilder klicken.

Weiterlesen...

Video-Dokumentation

Das dokumentarische Porträt

Die Video-Dokumentation des Symposiums ist online. Außerdem online sind Fotos und ein Presseecho des Symposiums.

Weiterlesen...