Suchbegriff: Insgesamt 25 Suchergebnisse
Tag: Schlagwort:Ton Sortierung
  • Alle
  • Artikel > Dossiers > Symposien (25)

Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm

Das Zusammentreffen von sprachlichen, akustischen und visuellen Formen und ihrer Integration in der Montage macht den Film zu komplexeren Aussagen fähig, als dies einer dieser Formen allein möglich wäre.“ (Alexander Kluge, Edgar Reitz und Wilfried R ...

Weiterlesen...

Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm - Filmliste

Filmliste Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm   L’Ambassade (The Embassy, auch unter dem Titel Le vrai et le faux) Chris Marker, Frankreich 1973, 20 Min.
 Chris Markers überraschende künstlerische Reaktion auf den Pinochet-Putsch 1973 in Chi ...

Weiterlesen...

Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm - Programm

Programm Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm Donnerstag, 18.September 2008   Tagesmoderation: Wilhelm Reschl, Haus des Dokumentarfilms, Stuttgart     ab 13.30 Anmeldung     14.00 – 14.30 Begrüßung Ruth ...

Weiterlesen...

Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm -Dokumentation

Dokumentation dfi-Symposium Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm Im September 2008 fand das  dfi- Symposiums Sprache und Sprechen im Dokumentarfilm (18. – 20. 09. 2008) statt. Die Dokumentation der Vorträge und der Filmgespräche ist weiter ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm

Symposium »Töne sehen – Bilder hören« Die akustische Dimension des Dokumentarischen. Aktuelle Tendenzen. 16. und 17. Sept. 2010, Filmforum NRW, Köln

Ton im Dokumentarfilm - Busch

Referent »Töne sehen – Bilder hören« Tilo Busch Projekte als Mischtonmeister Rumpe und Tulli - Kinospielfilm Samy Challah, Till Nachtmann, Stefan Silies, Pandora Kummer _ Der Mann, der die Stars neu erfand - Kino- Dokumentarfilm, Miklos Gimes, B ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Dokumentation

Dokumentation »Töne sehen – Bilder hören« Die akustische Dimension des Dokumentarischen. Aktuelle Tendenzen. 16. und 17. Sept. 2010, Filmforum NRW, Köln Jetzt online: Tondateien ausgewählter Präsentationen und Vorträge. Außerdem online im Press ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Ginzel

 Referenten »Töne sehen – Bilder hören« Lars Ginzel Filmografie (Auswahl) Der Krieger und die Kaiserin Tom Tykwer, 2000, Toneffektschnitt, Assistent, X-Filme Elefantenherz Züli Aladag, 2002 Tongestaltung, Cameo Good Bye Lenin! Wolfgang Becker, 2003 ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Hampel

Referentin »Töne sehen – Bilder hören« Noemi Hampel Geboren 1972 in Borken / Westfalen 1992 Abitur in Hagen 1992/93 Ausbildung zur Tontechnikerin an der Schule für Rundfunktechnik in Nürnberg (SRT) 1994 bis 1999 Toningenieur-Studium an der Hochschu ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Heide

Referentin »Töne sehen – Bilder hören« Berta Heide 2002 Abitur in Torgelow 2002 - 2009 Studium Kommunikationswissenschaft, Kunstgeschichte und Philosophie an der Technischen Universität Berlin; MA; FKTG Hochschulabsolventenpreis 2009 Seit 9/2009 Pr ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Janssen

Referentin »Töne sehen – Bilder hören« Marilyn Janssen verheiratet, 2 Kinder 1984-1985 ARD.ZDF medienakademie /Nürnberg (ehem. Schule für Rundfunktechnik)  Abschluss: Tontechniker/in 1985 -1986 Hörfunkstudiotechnikerin, WDR/Köln 1986-1988 Studium ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Komers

Referent »Töne sehen – Bilder hören« Rainer Komers Geboren 1944 in Guben. Mitarbeit im Studentischen Filmclub Bonn. Lehrauftrag für Siebdruck und Filmstudium an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler. Gaststudium der Fotografie an der Univer ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Mierau

Referent »Töne sehen – Bilder hören« Olaf Mierau Geboren 1959 Erhielt sehr früh eine intensive musikalische Ausbildung und spielte bereits neben der Schule in Orchestern, Rock- und Jazzbands als Drummer und Orchester-Schlagwerker. 1980 legte er s ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Nordbrock

Referentin »Töne sehen – Bilder hören« Dipl.-Ing. Judith Nordbrock Geboren in Bonn Berufsausbildung zur Tontechnikerin an der SRT in Nürnberg Studium der Ton- und Bildtechnik in Düsseldorf mit Abschluss Diplom Tätigkeiten: freie Tonmeisterin bei M ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Oberle

Referent »Töne sehen – Bilder hören« Paul Oberle Dipl. Tonmeister (HdK und TU Berlin, Musikhochschule Detmold Studium d. Musikwissenschaft (Berlin) Als Tonmeister langjährige Erfahrung in Dokumentarfilm- Spielfilm- Theater- und Musik - Produktionen ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Programm

Aktualisiertes Programm »Töne sehen – Bilder hören« Die akustische Dimension des Dokumentarischen. Aktuelle Tendenzen. aktualisiertes Programm Donnerstag, 16. September 2010     12.00 Akkreditierung    ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Referenten

Referenten »Töne sehen – Bilder hören« Zur Vor- und Nachbereitung des Symposiums haben wir die Bio- und Filmographien der Referenten zusammengestellt. Tilo Busch Filmgespräch: »Direct Cinema und Tonkonzept«, 16.09., 15.15 – 16.15 Uhr Stephan Colli T ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Referenztexte

Referenztexte »Töne sehen – Bilder hören« Zum Einlesen in das Thema unseres Symposiums haben wir einige Texte zum Ton zusammengestellt: Hans Beller: "Montierte Klangwelten (II). Funktion und Dramaturgie der montierten Klangwelten." Schnitt 03.2010.  ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Sallmann

Referent »Töne sehen – Bilder hören« Bernhard Sallmann 1967 in Linz geboren Studium der Publizistik, Germanistik und Soziologie in Salzburg und Berlin 1997 Diplom Studium der Film- und Fernsehregie an der HFF »Konrad Wolf« Potsdam-Babelsberg 2004 ...

Weiterlesen...

Ton im Dokumentarfilm - Samadi

Referent »Töne sehen – Bilder hören« Ali Samadi-Ahadi Geboren 1972 im Tabriz/Iran Lebt in Köln Filmografie Geburtstag mit der Omi 1997, Komödie (Kurzfilm, Ausstrahlung auf Premiere), Fernsehen Boat People 2000, Komödie über gestrandete Schwarzafrik ...

Weiterlesen...

Veranstaltungsankündigung

Kraftfelder

30.11 - 2.12.2017 in Köln

2017 will LaDOC unter dem Begriff
Kraftfelder über die Strahlkraft künstlerischer Impulse nachdenken. Dabei geht es sowohl um individuelle Positionen, als auch um konkrete Arbeitszusammenhänge, Projekte und Netzwerke.

Weiterlesen...

Ankündigung

Ein Jahrhundert Ophüls – Filmgeschichte von Max Ophüls bis Marcel Ophüls

Symposium vom 13. -17. November 2017 in der FH Dortmund und der KHM Köln

Max Ophüls und Marcel Ophüls - Vater und Sohn - zählen zu den großen international anerkannten Filmregisseuren des deutschen, französischen und amerikanischen Kinos im 20. Jahrhundert.

Weiterlesen...

Ankündigung

DOKFENSTER KÖLN 2017

12 x Dokumentarfilm für Kölner Schulklassen
Montag, 20. November bis Freitag, 24. November 2017
im Kino Filmpalette, Lübecker Straße 15, 50668 Köln (Haltestelle U- und S-Bahn Hansaring / U-Bahn Ebertplatz)

Programmflyer

Das DOKFENSTER KÖLN öffnet innerhalb des Kinderfilmfests CINEPÄNZ wieder ein Fenster mit dokumentarischen Filmen und lädt Kölner Schulklassen ins Kino ein.

Weiterlesen...

Neuerscheinung Band 20,
Texte zum Dokumentarfilm

Sichtbar machen.
Politiken des Dokumentarfilms

 

"Der Film zeigt nicht nur Bilder, er umgibt sie auch mit einer Welt." Gilles Deleuze zufolge zeigt sich das Verhältnis von Bild und Welt vielgestaltig. Dieser Heterogenität entsprechend lassen sich die dokumentarischen Formen des Sichtbarmachens deuten. Zum Kernbestand dokumentarischer Ästhetik wie dokumentarischer Politik gehört es, Aufmerksamkeit dorthin zu lenken, wo sie zuvor fehlte.

Weiterlesen...

Audio-Dokumentation

Das NRW-Filmerbe

Neben dem Abschlussbericht dokumentieren wir das dfi-Symposium zum NRW-Filmerbe mit Tonaufnahmen der Vorträge und Panels.

Weiterlesen...