Suchwort:
Insgesamt: 23 Ergebnisse gefunden.
Tag: Portrait

Filmreihe

Die Farbe des Geldes - Dokumentarfilme zur New Economy

am 26. / 27. Januar 2001, im Kölner Filmhaus

Der Börsenboom hierzulande resultiert aus einer demokratischen Euphorie, die auch von den manisch-depressiven Fieberkursen kaum gedämpft wird.

Start-Up's, Kursphantasie und New Economy entwickelten sich so schnell zu Alltagsbegriffen, daß manche Firmengründung kaum hinterherkam. Unternehmer sind über Nacht zu neuen Leitfiguren geworden, während die Politik tapfer um ihre Bedeutung kämpft.

 

Doch während die elektronischen Medien dieses Geschehen sekundieren, tut sich der Dokumentarfilm merklich schwer mit diesem Thema. Die Gründe hierfür liegen nicht nur in der Rasanz der Entwicklung, sondern sind allgemeinerer Natur. Sie reichen von grundsätzlichen Problemen bei der Visualisierung ökonomischer Strukturen über historische Traditionen des Dok-Films bis hin zur Aufmerksamkeitsverweigerung der Protagonisten.

Dennoch sind eine Reihe bemerkenswerter Filme zu diesen Themen entstanden. Sie zeugen von den Schwierigkeiten bei der Produktion dokumentarischer Bilder (Il Caso Mattei, Roger & Me), der Repräsentationskrise (Die Seele des Geldes) und dem Mythos der Börse, der entblättert (Wall Street, The Midas Formular) und in den Alltag überführt werden soll (Die EM-TV-Story, Day Trader).

Die Tagung führt in die Filme ein und vertieft das Thema mit zwei Vorträgen und einem Werkstattgespräch. Darin kommen auch Vertreter der Printmedien, die sich diesem Bereich widmen, zu Wort. Denn die Frage nach der Darstellung von unsichtbaren Vorgängen, von "invisible hands", macht auch vor den Mediengrenzen keinen Halt.  

Konzeption: Mathias Heybrock, Jürgen Keiper und Petra L. Schmitz

Kontakt und Information:
Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW
Petra L. Schmitz
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Eine Veranstaltung der Dokumentarfilminitiative. Gefördert vom Land NRW.

Article
Das dokumentarische Porträt - Presseecho
(Symposien)
Presseecho Das dokumentarische Porträt   »Ist damit aber auch das Versprechen hinfällig, dass ein Porträtfilm in glücklichen Momenten im Gegenüber so etwas wie »das verborgene Muster,  ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Presseecho

Das dokumentarische Porträt - Bilder
(Symposien)
Bilder zum Symposium Das dokumentarische Porträt Durch Anklicken des gewünschten Fotos öffnet sich in einem neuem Fenster eine druckfähige Version des Fotos. Petra Schmitz, dfi © Mathis  ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Bilder

Das dokumentarische Porträt - Interviews
(Symposien)
Interviews Das dokumentarische Porträt Im Vorfeld des Symposiums führte Stefanie Görtz Interviews mit den eingeladenen Filmemacher_innen und Redakteur_innen. Diese Interviews wurden bis zum Symp ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Interviews

Das dokumentarische Porträt - Mitwirkende
(Symposien)
Mitwirkende Das dokumentarische Porträt   Marc Bauder Regisseur, Drehbuchautor, Produzent (*1974 in Stuttgart). BWL-Studium in Köln, St. Gallen und New York. 1999 Gründung der Produkt ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Mitwirkende

Das dokumentarische Porträt - Filmliste
(Symposien)
Filmliste Das dokumentarische Porträt    Auf der Suche nach dem Gedächtnis - Der Hirnforscher Eric Kandel D/USA 2009. R: Petra Seeger. 95 Min. Der Nobelpreisträger Eric Kande ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Filmliste

Das dokumentarische Porträt - Programm
(Symposien)
Programm Das dokumentarische Porträt  Flyer   Donnerstag, 8. Oktober 2015 Tagesmoderation: Marcus Seibert ab 10.30 ANMELDUNG UND WELCOME COFFEE 11.00 BEGRÜSSUNG Eva K ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt - Programm

Das dokumentarische Porträt
(Symposien)
Symposium Das dokumentarische Porträt // Annäherungen, Widersprüche, state of the art 8./9. Oktober 2015 in Köln Die Video-Dokumentation, Fotos und ein Presseecho des Symposiums sind online ...

weiterlesen....: Das dokumentarische Porträt

Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick - Filmliste
(Filmreihen)
Filmliste Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick LaDoc-Lecture in Kooperation mit der dfi "Das Böse – warum Menschen Menschen töten" Gibt es das unheilbar Böse und wen ...

weiterlesen....: Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick - Filmliste

Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick
(Filmreihen)
LaDoc-Lecture in Kooperation mit der dfi Filmvorführung und Fachgespräch mit der Dokumentarfilmerin Karin Jurschick 12. Juni, 19.30 Uhr Alte Feuerwache, Kinosaal, Köln Mit dieser Veranstal ...

weiterlesen....: Filmvorführung und Fachgespräch mit Karin Jurschick

Das dokumentarische Porträt - Video-Dokumentation
(Symposien)
Video-Dokumentation Das dokumentarische Porträt Die Video-Dokumentation des Symposiums ist online. Außerdem online sind Fotos und ein Presseecho des Symposiums.
Schule im Dokumentarfilm Nachlese
(Filmreihen)
Nachlese Tagung »Etwas wird sichtbar ... Schule und Bildung im Dokumentarfilm« 27. - 29. Mai 2010, Filmforum NRW,  Köln Ist Schule im Dokumentarfilm darstellbar? –
Schule im Dokumentarfilm - Ankündigung
(Filmreihen)
Tagung »Etwas wird sichtbar ... Schule und Bildung im Dokumentarfilm« 27. - 29. Mai 2010, Filmforum NRW, Köln Seit 2001 sind mehr als 30 Dokumentarfilme zum Thema Schule und Bildung entstanden ...

weiterlesen....: Schule im Dokumentarfilm - Ankündigung

Schule im Dokumentarfilm - Filmrecherche
(Filmreihen)
Filmrecherche "Etwas wird sichtbar ... Schule und Bildung im Dokumentarfilm" Filmrecherche Seit 2001 sind mehr als 30 Dokumentarfilme zum Thema Schule und Bildung entstanden. Pisaschock und d ...

weiterlesen....: Schule im Dokumentarfilm - Filmrecherche

Schule im Dokumentarfilm - Vortrag
(Filmreihen)
Vortrag Frankreich. Schule als Projektion der Republik von Isabelle Bourgeois, CIRAC Seit der Trennung von Staat und Kirche im Jahr 1905 ist die Schule in Frankreich ein Grundstein der Republik. Die l ...

weiterlesen....: Schule im Dokumentarfilm - Vortrag

Schule im Dokumentarfilm _ Filmliste
(Filmreihen)
Filme der Tagung "Etwas wird sichtbar ... Schule und Bildung im Dokumentarfilm"   Beruf: Lehrer D 2006, 89 Min., Regie: Wilma Pradetto, Buch: Thomas Schadt / Wilma Pradetto Im  ...

weiterlesen....: Schule im Dokumentarfilm _ Filmliste

Schule im Dokumentarfilm - Programm
(Filmreihen)
Programm „Etwas wird sichtbar … Schule und Bildung im Dokumentarfilm“ Donnerstag, 27. Mai 2010 14.00 – 14.15 Begrüßung Ruth Schiffer Referat Film, Kulturabteilung der Staatskanzlei  ...

weiterlesen....: Schule im Dokumentarfilm - Programm

Protagonisten - Vorträge - Fritz Wolf
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm Menschen in Versuchsanordnung Über die veränderte Rolle von Protagonisten in dokumentarischen Formaten Vortrag von Fritz Wolf Dokumentation des Symposiums von Se ...

weiterlesen....: Protagonisten - Vorträge - Fritz Wolf

Protagonisten - Vorträge - Karin Wehn
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm Privatleben kopierbar. Vortrag von Dr. Karin Wehn Dokumentation des Symposiums von September 2006 in Köln Karin Wehn lehrt an der Universität Leipzig, Institut  ...

weiterlesen....: Protagonisten - Vorträge - Karin Wehn

Protagonisten - Einführungstexte - Jennifer Fox
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm “Pass the Camera, Please” Interview with JENNIFER FOX By ANETTE OLSEN Einführungstext zum Symposium vom September 2006 in Köln Printed in DOX#63, March 2006; ww ...

weiterlesen....: Protagonisten - Einführungstexte - Jennifer Fox

Protagonisten Einführungstexte
(Symposien)
Einführungstexte Protagonisten im Dokumentarfilm   Egalitäre Filme Interview mit Jennifer Fox von Anette Olsen Dokumentation Workshop UMGANG MIT PROTAGONISTEN (Köln 10.6.2005) von S ...

weiterlesen....: Protagonisten Einführungstexte

Protagonisten Programm
(Symposien)
Programm Protagonisten im Dokumentarfilm   Donnerstag, 21. September 2006 Tagesmoderation: Petra L. Schmitz (dfi, Mülheim) 14.00 – 14.15 Begrüßung 14.15 - 15.30 Vortrag „TV-Fo ...

weiterlesen....: Protagonisten Programm

Protagonisten Vorträge
(Symposien)
Vorträge Protagonisten im Dokumentarfilm   Privatleben kopierbar Vortrag von Dr. Karin Wehn, Universität Leipzig, Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft Menschen in Vers ...

weiterlesen....: Protagonisten Vorträge

Protagonisten im Dokumentarfilm
(Symposien)
Protagonisten im Dokumentarfilm 21. - 23. September 2006, Köln, Filmforum NRW Der Dokumentarfilm hat sich in den letzten Jahren sehr personenzentriert entwickelt. Die verbesserten Marktchancen d ...

weiterlesen....: Protagonisten im Dokumentarfilm