Archiv-Filter Ein-/Ausblenden

Dokumentarfilminitiative Archiv-Filter

Hilfe zur Suche
"Suchwort eingeben" = freie Suche nach beliebigem Suchwort (z.B. auch Namen)
Dropdown-Listen = Filtern nach Themen, Veranstaltungsarten, Medien und Schlagworten.
Beide Sucharten koennen einzeln oder kombiniert benutzt werden.


 Referenten

»Töne sehen – Bilder hören«

Lars Ginzel

Filmografie (Auswahl)

Der Krieger und die Kaiserin Tom Tykwer, 2000, Toneffektschnitt, Assistent, X-Filme

Elefantenherz Züli Aladag, 2002 Tongestaltung, Cameo

Good Bye Lenin! Wolfgang Becker, 2003, Toneffektschnitt, X-Filme

Rotweinrock und Lammfellmantel, Hannah Metten, Jan Gabbert, 2004, Tongestaltung

Allein Thomas Durchschlag, 2004, Mischung, Lichtblick

Netto Robert Thalheim, 2004, Tongestaltung, Mischung, HFF-Potsdam

Hallesche Kometen Susanne Zacharias, 2004, Tongestaltung, Mischung, Flying Moon Filmproduktion

Ghetto Audrius Juzenas, 2005, Mischung, Dragoncine

Requiem Hans-Christian Schmid, 2005, Tongestaltung, 23|5 Filmproduktion

Die Blaue Grenze Till Franzen, 2005, Mischung, Discofilm

Guca! - Distant Trumpet Dusan Milic, 2006, Mischung, TwentyTwenty Vision, FilmDeluxe

Almost Adult Yousaf Ali Khan, 2006, Mischung, Paralax

Was ich von ihr weiß Maren-Kea Frese, 2006, Mischung, Cameo

Der die Tollkirsche ausgräbt Franka Potente, 2006, Mischung, X-Filme

Jeder schweigt von etwas anderem Dörte Franke, Marc Bauder, 2006, Musikmischung, Bauderfilm

Small Crime Christos Georgiou, 2007, Mischung, TwentyTwenty Vision

The Market Ben Hopkins, 2007, Tongestaltung & Mischung, Flyingmoon Filmproduktion,

Am Ende kommen Touristen Robert Thalheim, 2007, Mischung, 23|5 Filmproduktion

Bronson Nicolas Winding Refn, 2008, Mischung, Vertigofilms,

I Know You Know Justin Kerrigan, 2008, Tongestaltung & Mischung, Parallax East

Waltz With Bashir Ari Folman, 2008, Mischung, Razor Film

Womb Benedek Fliegauf, 2009, Mischung, Razor Film

Zeit des Zorns Rafi Pitts, 2009, Mischung, Twenty Twenty Vision

Enter the Void Gaspar Noé, 2009, Mischung, Wild Bunch, Essential Film

Na Putu Jasmila Zbanic, 2009, Mischung, Deblokada, Pandora,

Lila Lila Alain Gsponer, 2009, Mischung, Film 1

22 Mei Koen Mortier, 2010, Mischung, Epidemic, Post Republic

Auszeichnungen

2006 Deutscher Filmpreis in Gold „Beste Tongestaltung“ für Requiem zusammen mit: Dirk Jacob, Martin Steyer, Marc Parisotto

www.tonmanufaktur.com
 

Veranstaltungsankündigung

Kraftfelder

30.11 - 2.12.2017 in Köln

2017 will LaDOC unter dem Begriff
Kraftfelder über die Strahlkraft künstlerischer Impulse nachdenken. Dabei geht es sowohl um individuelle Positionen, als auch um konkrete Arbeitszusammenhänge, Projekte und Netzwerke.

Weiterlesen...

Ankündigung

Ein Jahrhundert Ophüls – Filmgeschichte von Max Ophüls bis Marcel Ophüls

Symposium vom 13. -17. November 2017 in der FH Dortmund und der KHM Köln

Max Ophüls und Marcel Ophüls - Vater und Sohn - zählen zu den großen international anerkannten Filmregisseuren des deutschen, französischen und amerikanischen Kinos im 20. Jahrhundert.

Weiterlesen...

Ankündigung

DOKFENSTER KÖLN 2017

12 x Dokumentarfilm für Kölner Schulklassen
Montag, 20. November bis Freitag, 24. November 2017
im Kino Filmpalette, Lübecker Straße 15, 50668 Köln (Haltestelle U- und S-Bahn Hansaring / U-Bahn Ebertplatz)

Programmflyer

Das DOKFENSTER KÖLN öffnet innerhalb des Kinderfilmfests CINEPÄNZ wieder ein Fenster mit dokumentarischen Filmen und lädt Kölner Schulklassen ins Kino ein.

Weiterlesen...

Neuerscheinung Band 20,
Texte zum Dokumentarfilm

Sichtbar machen.
Politiken des Dokumentarfilms

 

"Der Film zeigt nicht nur Bilder, er umgibt sie auch mit einer Welt." Gilles Deleuze zufolge zeigt sich das Verhältnis von Bild und Welt vielgestaltig. Dieser Heterogenität entsprechend lassen sich die dokumentarischen Formen des Sichtbarmachens deuten. Zum Kernbestand dokumentarischer Ästhetik wie dokumentarischer Politik gehört es, Aufmerksamkeit dorthin zu lenken, wo sie zuvor fehlte.

Weiterlesen...

Audio-Dokumentation

Das NRW-Filmerbe

Neben dem Abschlussbericht dokumentieren wir das dfi-Symposium zum NRW-Filmerbe mit Tonaufnahmen der Vorträge und Panels.

Weiterlesen...